Sommerferien Niederlande 2016

Ferien Niederlande 2016

In den Niederlanden sind die Semesterferien unterschiedlich verteilt: Holland - Ferien nach eigenen Plänen Zweiwöchige Ferien in der Vor- und Nachsaison zu niedrigen Kosten - für die Deutschen mit Schulkindern nur ein Wunsch. Das ist für die elf holländischen Kinderschulen eine Selbstverständlichkeit. Sommerurlaub 2. 0 Sprachkurse, Lerncamps oder Ferien? Tatsächlich ist es eine ganz gewöhnliche Waldorfschule, erläutert der 8-jährige Thomas das Vorbild seiner Primarschule, der Sterreschule in Apeldoorn.

Die Sprachschule ist 365 Tage im Jahr von sieben Uhr früh bis sieben Uhr abends zu haben. "Sie können zwischen dem Standard-Paket auswählen, dann haben Sie die üblichen Schulferien", erläutert Florien, und dem Flex-Paket, dann teilen Sie die Feiertage selbst. In den Monaten Dezember und Dezember eines jeden Jahres müssen die Erziehungsberechtigten der Sprachschule Bescheid geben, wann die Gastfamilie Urlaub machen will, da die Sprachschule natürlich auch plant.

Dies macht den Unterricht flexibler und kommt letztlich auch den Lehrern zugute, wenn sie außerhalb der Unterrichtsferien einen Ferienaufenthalt machen können. "Ich denke, es sind gerade zwei Schüler im Urlaub", sagt Kiran, und es ist nicht so schön, wenn man selbst zur Uni gehen muss. Seit 2011 wird an elf niederländischen Hochschulen das Modell der flexiblen Ferienzeit erprobt: Festgelegte Schulzeiträume und sechs Sommerferienwochen, wie eine Vielzahl von damals erläuterten Bildungseinrichtungen, sind in einer sich entwickelnden 24-Stunden-Wirtschaft schlichtweg nicht mehr zeitgemäss.

Der lange Urlaub stammt noch aus einer Zeit, in der die Kleinen im Hochsommer auf dem Hof mithelfen mussten. Beide Elternteile sind heute überwiegend erwerbstätig, viele sind Selbstständige. Der lange Urlaub, wie Untersuchungen gezeigt haben, würde die Kleinen "dumm" machen. "Beide haben wir einen stressvollen Job", sagt Mama Janneke, "und natürlich ist es nett, wenn man wenigstens seine Urlaubszeit gut einplanen kann.

Tafeln, an denen die Kleinen in der Gruppe Platz finden, Material, an dem sie sich selbst helfen können. Außerdem verfügt die Sprachschule über eine Kindertagesstätte, nur so kann sichergestellt werden, dass die Betreuung der sieben bis siebenjährigen Schülerinnen und Schüler aufrechterhalten wird. Bei einem längeren Schulbesuch können die Schüler der Hochschule weitere Tage sparen, die sogenannte Snipperdage: "Snipperdag bedeutet, dass man sich ausruhen kann.

Der Bildungsminister fragte Schulklassen, Erziehungsberechtigte und Lehrkräfte nach der freien Urlaubswahl. Fazit: 28% aller Schülerinnen und Schüler wünschen sich eine eigene Urlaubsplanung. 40% der Lehrkräfte halten das für gut, 47% sind dagegen. Nur neun von ihnen ziehen es jedoch vor, ihre Söhne und Töchter in eine frei wählbare Ferienschule zu entsenden.

In zehn der elf Projekt-Schulen hatten die Schüler etwas niedrigere Werte als in vergleichbaren Schulen. Wie auch immer, Florian mag es, nachdem er sich ein wenig an die Sterreschule gewöhnt hat: "Man muss sich am Beginn daran gewöhnt haben, aber dann ist es schön."

Auch interessant

Mehr zum Thema