Ferienhaus Ibiza

Urlaubsdomizil Ibiza

Reservieren Sie ein Ferienhaus in Ibiza Wir konnten für Sie kein Angebot ausfindig machen. Es empfiehlt sich daher, die Anzahl der Auswahlkriterien stufenweise zu verringern, einen anderen Zeitraum zu bestimmen oder das gewünschte Domizil in einer anderen Gegend zu recherchieren. Wir konnten für Ihre Suche kein passendes Ferienhaus aussuchen. Die folgende Auflistung zeigt Ihnen Ferienhäuser in der Region""", die Ihren Anforderungen genügen.

Wir konnten für Ihre Suche kein passendes Ferienhaus aussuchen. Die folgende Auflistung zeigt Ihnen Ferienhäuser im Umkreis von km bis , die Ihren Kriterien genügen.

Vermietung von Ferienhäusern & Ferienhäusern in Ibiza

Ibiza, in der Nationalsprache Ibiza, ist neben Mallorca, Menorca und Formentera eine der großen Baleareninseln. Es liegt im Westen des Mittelmeers und bildet eine eigenständige Gemeinde Spaniens. Ibiza City ist die Inselhauptstadt. Zwei weitere grössere Städte sind Santa Eulalia del Rio und Sant Antoni de Portmany. Allerdings sind viele der Feriendomizile und Feriendomizile in den ländlich geprägten Gebieten entlang der Küstenlinie gelegen.

Die Appartements, Villas und Finkas sind in der Nähe des Strandes. Diese sind mit W-LAN ausgerüstet, haben Räume mit Meeresblick und verfügen über einen Garten. Die bekanntesten Gebiete sind Es Cubells, Cala Llenya, Roca Llisa, Santa Gertrudis und Sant Josep de Sa Talaia. Die Entfernung zum internationalen Flugplatz beträgt ca. 7 Kilometer.

Wir empfehlen nach der Ankunft einen Leihwagen, um zur billigen Wohnung oder zum Ferienhaus zu kommen. Sie können Ibiza auch auf dem Wasserweg anreisen. Die Ausgewogenheit des Klimas auf Ibiza ist nur einer von vielen Faktoren, warum Feriengäste hier eine Immobilie mieteten. Entspannende Tage am Meer oder am Schwimmbad sind Ihnen sicher!

Das ganze Jahr über kann Ibiza besucht werden. Die Durchschnittstemperatur beträgt im Hochsommer 26°C. Die Badesaison auf Ibiza startet aufgrund des konstant guten Wetters bereits im Monat März. In den meisten Ferienappartements und Ferienhäusern gibt es daher einen eigenen Swimmingpool - eine Stärkung ist also immer gewährleistet. Selbst wenn die Wohnung oder das Ferienhaus keine Lust auf etwas anderes hat, ist es schwierig, vom Meer wegzukommen oder den Swimmingpool zu verlässt - eine Entdeckungsreise auf der ganzen Welt sollte auf keinen Fall ausbleiben.

Auf Ibiza gibt es viele wunderschöne Ziele und Attraktionen. Praktisch: Die kleine lnsel. Ibiza Stadt hat ca. 50000 Einwohnern und strahlt ein sympathisches Stadtgefühl aus. Besichtigenswert ist vor allem die alte Stadt Dalt Villa. Unmittelbar vor dieser großen Pfarrkirche steht das Archäologiemuseum mit vielen Infos zur Stadtgeschichte Eivisas.

Es gibt auch viel zu sehen in Santa Eulalia im westlichen Teil der Ibiza. Wer sich für die Themen Kunsterziehung und Kommunikation interessiert, sollte seine Traumvilla und seinen bevorzugten Poolplatz für ein paar Std. im Kunstmuseum in Ibiza City austauschen. Wenn man Ibiza gehört hat, fällt einem gleich der Gedanke an die Hippie ein.

Sie entdeckten die Balearen in den 1960er Jahren. Zu den Festungen gehörte Sant Carles de Peralta im Nordwesten. Die vielen verschiedenen Gaststätten mit Blick aufs Meer, Cafes und Kneipen auf der ganzen Welt bieten Ihnen die ganze Bandbreite der spanische und ibizenkische Gastronomie. So müssen Sie sich nicht in Ihrer Wohnung, Ihrem Haus oder Ihrer Finca selbst kochen und können Ihren Ibiza-Urlaub wirklich geniessen.

Ibiza ist ohne sie nicht vorstellbar. Besonders gut schmeckt Sofrit Pagès, eine Inselspezialität aus Huhn und Lamm, herzhaften Würsten und Erdäpfeln. Nicht nur in Spanien, sondern auch auf den Balearen werden die Rotweine Tinto de Verano und Tinto de Verano angeboten. Typisch für Ibiza sind zwei würzige Spirituosen: Es handelt sich um eine Mischung aus verschiedenen Gewürzen und Gewürzen aus Ibiza: Es handelt sich um einen orangenen, süßen Thymianlikör, der auf der Grundlage von Kräuter und Espresso.

Auf Ibiza sind die meisten Häuser in Strandnähe und haben einen Swimmingpool. Im Allgemeinen ist die ganze Anlage sehr familienfreundlich: Weite Sandstrände, wie in der windgeschützten Cala Vadella, locken kleine Sonnenhungrige zum Spiel und Spazieren. Auf Ibiza präsentiert sich das Wasser in seinem schönstem türkisblauen Farbton.

Diejenigen, die von ihrer Liegen am Meer oder am Schwimmbad aufstehen möchten, können viele verschiedene Tätigkeiten auf und um das Meer genießen: zum Beispiel Schwimmen, Surfen, Segeln oder Kajak. Die Klippen entlang der Küstenlinie und die Gebirgslandschaft in der Kommune Sant Joan de Labritja im hohen Norden sind einladend.

Egal ob in einer Ferienvilla, einer Ferienfinca oder einem Appartement - ein wunderschönes Ferienhaus oder eine behagliche private Wohnung mit Terasse sind mit dafür verantwortlich, dass Sie Ihre Zeit auf der Baleareninsel wirklich geniessen können. Ein Raum mit Blick aufs Meer allein ist sein Gewicht in Geld und ein großer Swimmingpool in unmittelbarer Nähe des Hauses macht Ihren Urlaub komplett.

Wenn man die Stadt Ibiza richtig sehen will, muss man zum Beispiel auch einmal in der alten Stadt Dalt Vila in Ibiza-Stadt gewesen sein. Ausflüge nach Santa Eularia und Sant Antoni de Portmany sollten auch auf dem Plan sein. Von Sant Josep, im spanischen San José, geht es z.B. leicht und sehr schön zum 476 Meter hoch gelegenen Sa Talaia.

Es ist der höchstgelegene Punkt der Stadt. Hier haben Sie einen der besten Ausblicke auf das Mittelmeer, die Küste und die Umgebung.

Auch interessant

Mehr zum Thema