Familienurlaub Gardasee

Ein Familienurlaub am Gardasee

Der Gardasee, Reisebericht Gardasee, Familienurlaub Gardasee +++. Reise-Tipps & Reiseberichte vom Gardasee +++ Familienurlaub am Gardasee +++ Unser letzter Halt in Italien war der Gardasee. Da war ich selbst noch nicht dabei, aber ich kann mich noch gut daran errinern, wie meine Oma immer vom Gardasee kam. Ich habe den Gardasee sozusagen als âRentner-Ferienparadiesâ bezeichnet. Ist der Gardasee wirklich ein Ferienparadies im Ruhestand, gibt es auch für für die ganze Familie und was kann man dort tun ?

Und wo ist der Gardasee? Und wo ist der Gardasee? Gardasee befindet sich in Norditalien, zwischen den Alpen und der Poebene und ist tatsächlich auch der größte Binnensee Italiens. So gehört der Stausee zu drei verschiedenen Gebieten in Italien â" nämlich: Trentino - Südtirol, Lombardei und ein Teil (im Osten) bis Veneto.

Die Bezeichnung ist âLago di Gardaâ oder auch âBenacoâ (abgeleitet von seinem wirklichen Nachnamen aus der Zeit vor Christi Geburt â" dort wurde der Gardasee nämlich âLacus benacusâ â" gut genannt nach einem antiken Gott). Gardasee ist über 50 km lang und 17 km weit. Ferien am Gardasee â" das Individualreiseparadies?!

Egal ob als Pensionär, Einzelreisender, Wellness-Fan oder Familienausflugsstation. Seit drei Tagen planen wir unter für eine erste Entdeckungsreise durch die Stadt. Am Gardasee hatten wir auch noch die Aufgabe, dass es in den drei Tagen wirklich viel regnete Frühjahr im Frühjahr gerne und öfter wieder geschehen kann. Dazu gibt es verrückte, alternativ Reise-Tipps, die auch für die für Familie passen.

Einige davon werde ich auch in diesem Bericht über den Gardasee aufzeigen. Am Gardasee sind wir gegen 12.00 Uhr auf unserer italienischen Reise angekommen. Für zwei Nächte inkl. Frühstück haben wir etwa 100,- ? bezahlt. Die Hotelanlage verfügte über drei Sternen, war schlicht, aber sauber ausgestattet und die Dame an der Anmeldung hat auch exzellent deutsch gesprochen.

Am ersten Tag haben wir uns nur eingelebt, am Ufer entlang geschlendert, am Ufer gesessen und auf den Stausee geschaut, hier und da einen kleinen Kaffe oder ein Gläschen roten Glühwein genossen und die Umgebung ein wenig zu Fuß erkundet. Nirgends auf der Erde ist der Geschmack besser als in Italien â" oder?

Man ist froh zu hören, dass es am Gardasee auch tolle Weingüter gibt. Es gibt viele unterschiedliche Ferienorte rund um den Gardasee. Natürlich unter dem Idyllebild von Zitrone und Orangenbäumen, Zeder und Palme - die hier auch schon anfangs April gut angekommen sind.

Die Hauptstadt der Kommune wird auch Gargnano genannt und erstreckt sich unmittelbar am Gardasee. Zu dem kleinen Ort gehören einige sehr schöne Restaurants und ein kleiner idyllischer kleiner Yachthafen. Diese Ansicht über Der Weiher, bei strahlendem Wetter an der blumengeschmückten Strandpromenade, mit dem Fischer als Zentrum und den Schaukelrollen im kleinen Hafenkessel funktionierte beinahe schon so schön ¦ und stereotyp, dass es schon wieder wunderbar war.

In Gargnano finden Sie auch einige sehr schöne antike Landhäuser (vielleicht können Sie auch von Palästen sprechen), schön angelegtes Gärten und das von der Hauptstadt Bogliaco mit dem Palazzo Bettoni (es soll der größte Palast am Gardasee sein). In Gargnano gibt es sicher viel mehr als in den Ferienorten am Gardasee.

Da Gargnano als Reise- und Ferienort gelb ist für jüngere Gäste und vor allem Wellenreiter wohl auch gerne in diese Gegend kommen. Damit ist auch sichergestellt, dass sich ein paar lustige Pubs niedergelassen haben und auch ein paar wirklich schöne Lokale, die ebenfalls auf Qualität und Regionalität auftauchen.

Um den Gardasee herum gibt es auch einige schöne Ausflugsmöglichkeiten. In Gargnano zum Beispiel befindet sich der Alto Garda Bresciano National Park. Dort kann man etwa 700 Höhenmeter in die Bergwelt klettern über Schöne Wanderrouten, durch Wälder und über Weiden (hier sollte man auch Kühe mit Kuhglocke finden). In schwindelerregender Höhe und für bieten die #AdrenalinWellness Gefühl wahrscheinlich die Schauerterrassen âTerrazza del Brividoâ.

Vom Bergdorf Sao Paulo aus geht die Tour etwa eine knappe Autostunde und ist auch anspruchvoll, überwiegend, aber auch sehr schön. Der Gardasee bietet viele schöne kleine Spaziergänge für die ganze Familie. Also führte unser Weg am zweiten Tag am Gardasee zum kleinen Dorfarco.

Weil über dem Städtchens die Burgruine Arco Il Castello ist. Wem es ganz nach oben geht, bezahlt einen kleinen Eintritt von 3,50 EUR pro Erwachsenen. Aber jetzt war es schon natürlich über So starteten wir unsere Tour, über das rund 1000 Jahre altes Schloss. Für Arco sollten Sie 4-5 Std. planen.

Mit Sonne soll man einen richtig verrückten Ausblick über auf den Gardasee haben - der uns an unserem Exkursionstag (Sonnenscheinmangel) unglücklicherweise versagt geblieben ist. Weil es dazwischen auch ganz schlicht wie aus dem Eimer geschüttet hat, gibt es bedauerlicherweise nicht ganz so viele schöne Fotos wie geschüttet Ich wünsche mir, du verzeihst es mir.

Die Zielsetzung von nächste war verhältnismäßig rasch erreicht â" Parco Grotta Cascata Cascata Warone â " ein Naturschutzpark mit Wasserfällen, Höhlen, Schluchten und Grottenanlagen sowie einem kleinen Pflanzengartenabschnitt. Das Eintrittsgeld beträgt 6 - EUR pro Teilnehmer. Für Die Tour dauert etwa eine Autostunde. Wussten Sie, dass es einige Gardaseeinseln gibt?

insgesamt are five pieces: Gardasee Island, San Biagio Island, Dream Island, Trimelone Island and Olive Island. Vor allem die Isola del Garda sollte sehr interessant sein, sie ist die größte der beiden Eilande. Dieses Eiland trägt wird auch âInsel Mainau des Gardaseesâ genannt. Sie können von unterschiedlichen Häfen und Investoren am Gardasee auf der ganzen Isel ausfahren.

Der Preis liegt bei ca. EUR 50,- pro Teilnehmer â" je nachdem, woher Sie kommen. Berühmtester Gipfel am Gardasee ist der Mont Blanc, den Sie unter ¦ besuchen können er muss aber nicht zu Fuß sein. Für nehmen Sie den Lift müà für ca. ?50.

Für die verschiedenen Bahnhöfe (es gibt drei) mit der Bahn sind zwischen 6 - ? bis ?1, und zwischen ?2 - 2 - 2, 5 - 3 und 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 Heiß pro Kopf seine festen Zeiten zwischen 50 - und 60-? für Das Reisen geht los.

Auch die wunderschöne Umgebung rund um den Gardasee ist eine großartige Gegend für Wellness-Erlebnisse und kann auf eine über 2000 jährige Firmengeschichte zurückblicken. Es gibt hier eine Vielzahl wirklich schöner Wellness-Hotels, kleine und feine, aber auch luxuriöse und glamouröse. Für ist für jeden etwas dabei. Ein besonderes Kleinklima, gute Luftfeuchtigkeit und Thermen tun ihr Übriges unter Wellnessgefühl Wellnessgefühl

Bekannt sind zum Beispiel Thermalbäder am Gardasee Sirmione und Laazise. Am Gardasee kann Wellness ganz anders sein. Diejenigen, die den Gardasee genießen wollen, packen einen Backpack mit allen möglichen Köstlichkeiten und stellen sich an den Badestrand. Transparent: Ich besuchte den Gardasee auf eigene Rechnung und ohne jegliche Mitarbeit im Zuge einer mehrwöchigen Familienreise durch Oberitalien.

Ich als leidenschaftlicher Reiseblogger melde Ihnen natürlich trotzdem über meine Reiseerfahrungen â" ob mit oder ohne Gegenleistung. Für Diese zusätzlichen Angebote sind für den Nutzer kostenfrei natürlich

Auch interessant

Mehr zum Thema