Die schönsten Freizeitparks in den Niederlanden

Die Niederlande sind garantiert eine Reise wert. Deutschlands Nachbarland lockt mit seinen kilometerlangen Grachten oder dem historischen Stadtkern Maastrichts. Auf Familien üben die Freizeitparks der Niederlande eine magische Anziehungskraft aus. Denn hier darf nach Herzenslust gelacht, gestaunt und fantasiert werden. (mehr …)

Reisen in die niederländische Karibik

Die Niederlande waren Jahrhunderte lang eine große Seefahrernation, die Gebiete eroberte, die weit größer waren, als das europäische kleine Königreich. Im Laufe der Zeit wurden die Gebiete immer autonomer und stehen heute nur noch teilweise unter dem Einfluss der Niederlande. Besondere Gebiete und verschiedene Inselstaaten gehören zum Königreich und sind beliebte Reiseziele. (mehr …)

Sinterklaasvond: Traditionen zum Nikolausabend in den Niederlanden

Im Mittelpunkt der Weihnachtszeit in den Niederlanden stehen der Nikolaustag am 6. Dezember und auch der Nikolausabend am 5. Dezember. Der Nikolaus wird von den Niederländern als Sinterklaas bezeichnet und seine Verehrung beschränkt sich nicht nur auf die Gaben, die er bringt, sondern auf die Funktion, die er hat. In den Niederlanden hat der Nikolaus beziehungsweise der Sinterklaas die Funktion des Schutzpatrons der Seefahrer. Sein beständiger Weggefährte ist sein Knecht Zwarter Piet. (mehr …)

Paleis op de Dam: Geschichte des Königlichen Palasts in Amsterdam

Das Paleis op de Dam im holländischen Amsterdam wurde auf dem bereits im 13. Jahrhundert entstandenen Platz de Dam im niederländisch-klassizistischen Stil errichtet. Das Fundament des ehemaligen Stadthuis ruht auf knapp 14.000 Holzpfählen. Heute liegt er rund 10 Gehminuten vom Bahnhof in Amsterdam entfernt. Seit nahezu 200 Jahren dient der Paleis op de Dam nun als königlicher Amtssitz. (mehr …)

Wanderurlaub in den Niederlanden: Die schönsten Routen im Herbst

Urlaub ist schon längst nicht mehr nur die Party auf Mallorca oder das Entspannen an den Stränden Europas. Viele Urlauber möchten einen aktiven Urlaub verbringen und nutzen vor allem den Herbst, um in der Natur abzuschalten. Die Niederlande sind ein beliebter Urlaubsort, da das größtenteils flache Land zahlreiche Routen für eine der beliebtesten Aktivitäten der Deutschen zu bieten hat: das Wandern. (mehr …)

Übernachten in Holland: Günstige Alternativen zum Hotel

Die Niederlande erfreuen sich als Urlaubsregion größter Beliebtheit. Vorwiegend Familien mit Kindern schätzen das vielseitige Angebot des deutschen Nachbarlandes und wissen dies mit einem wohlverdienten Urlaub zu würdigen. Egal ob ländliche Regionen oder kosmopolitisches Großstadtflair in Amsterdam: Die Niederlande haben für jeden Geschmack das Richtige zu bieten und heißen ihre Gäste in den unterschiedlichsten Unterkünften willkommen. (mehr …)

Fußball in den Niederlanden: Die berühmtesten Oranje-Kicker

Nicht nur Deutschland ist ein fußballverrücktes Land, auch die Niederländer sind dem Sport mit dem runden Leder verfallen und in den Stadien herrscht immer eine besonders gute Stimmung. Insbesondere, wenn die Nationalmannschaft auf dem Platz steht, geht es auf den Rängen heiß her und die Spieler kämpfen um jeden Raumgewinn. In Holland hat der Fußball einen sehr hohen Stellenwert, sicherlich auch aufgrund der unzähligen bekannten Spieler. (mehr …)

Gouda und Co: Die berühmtesten Käsesorten aus den Niederlanden

Für ihren Käse sind die Niederlande weltweit berühmt. Neben den bekanntesten Käsesorten wie Gouda, Leerdamer und Maasdamer hat das Land an der Nordsee allerdings auch jede Menge ausgefallener Variationen zu bieten.

Unterschiedliche Käsesorten aus Holland

Käse aus den Niederlanden ist auf der ganzen Welt bekannt und beliebt. (Bild: Tesgro Tessieri – Fotolia)

(mehr …)

Rotterdam: So funktioniert der drittgrößte Seehafen der Welt

Der Hafen von Rotterdam ist der drittgrößte Seehafen der Welt und zugleich der größte Tiefseehafen Europas, was ihn zum zentralen See- und Logistikzentrum macht. Zudem bildet der Hafen den wichtigsten Handelspunkt für Erdöl in Europa und besitzt eine enorme Größe von 100 Quadratkilometern. Nicht umsonst gilt er als „Europas Tor zur Welt“.

Hafen in Rotterdam

Rotterdam beherbergt Europas Tor zur Welt. (Bild: Joris/Wikipedia unter CC BY-SA 3.0)

(mehr …)

Studieren in Amsterdam: Tipps für ein Auslandssemester in den Niederlanden

Egal ob im Studium vorgeschrieben oder freiwillig absolviert: So oder so stellt ein Auslandsaufenthalt eine gute Qualifikation im Lebenslauf dar. Je nach Studienrichtung oder persönlichen Vorlieben bieten sich hierbei zahlreiche Städte an. Die niederländische Hauptstadt Amsterdam gilt als besonders beliebte Studentenstadt. Zu den rund 790.000 Einwohnern zählen nämlich rund 93.000 Studenten.

Auswandern nach Amsterdam

Amsterdamer Hochchulen sind auch bei ausländischen Studenten beliebt. (Bild: Andrei Kazarov – Fotolia)

(mehr …)

News

Informationen zu den Niederlanden erhalten Sie in der Botschaft der Niederlande in Berlin und den Konsulaten in Düsseldorf oder München. Hier geht es zu den Adressen und Öffnungszeiten:


Tip

Sie suchen noch mehr Infos zu den Niederlanden? Dann werden Sie bei reisen.woxikon auf jeden Fall fündig.